Alles gebucht: Zug, Flug, alle Impfungen gemacht und dann?

Natürlich hatte genau unser ICE 40 Minuten Verspätung. Auf die deutsche Bahn ist doch einfach Verlass🙄. Da schlug unser Puls doch tatsächlich schon bei der 1. Verbindung etwas höher. Rechtzeitig in München am Flieger angekommen, dachten wir – so jetzt ist es erst mal geschafft. Wir starten wirklich.

Das Erwachen kam dann bei der Einreise nach Malta. Wir hatten alles dabei. EU Impfzertifikat, gelber Impfausweis, Reisepass, Health Declaration – also alles in Butter. Bis der nette Herr bei der Einreise meinte, dass er uns mit unserem – für uns gültigen – Impfzertifikat nicht einreisen lässt. Auf unserem Zertifikat stand 1 von 1 Impfung – da wir ja schon genesen sind. In weiser Voraussicht haben wir uns ein zweites Mal impfen lassen, da ja in Afrika sowieso kein EU Zertifikat gilt. So auch in Malta! Wenn auf dem Zertifikat nicht 2 von 2 Impfungen steht, lassen sie uns nicht rein. Keine Chance! Die zwei Impfungen in unserem „Internationalen gelben Impfausweis“ erkennen sie nicht an. Die sind nur für den deutschen Arzt. WHAT????? Wir bekamen die Möglichkeit in ein Quarantänehotel zu gehen, das Land zu verlassen oder ein gültiges Impfzertifikat zu organisieren. Wir konnten es einfach nicht glauben. Wir sind zweimal geimpft und genesen und die Malteser lassen uns trotzdem nicht rein? 

Donnerstagabend 17.35 Uhr – also in Bamberg in der Arztpraxis angerufen und tatsächlich war noch jemand da. 1000 Dank an das super Praxisteam und Frau Dr. Stöcklein die neue Impfzertifikate generiert haben und sie uns sofort per Mail nach Malta geschickt haben. 30 min später – ein Strahlen auf unseren Gesichtern und auch bei dem Herrn des Health Ministry, der zwar volles Verständnis für unsere Situation hatte, aber uns eben ohne in Malta gültiges Zertifikat nicht einreisen lassen durfte. 

Malta wir kommen!

Das geht ja gut los – die ersten Steine …

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.